Carl-August Eppendorf

Aus MNwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


!
Dieser Artikel benutzt noch die veraltete Vorlage Personendaten. Hilf, µWiki zu verbessern, indem Du die neue Vorlage Person einbaust.
Carl-August Eppendorf
Lebensmotto: "Der Weg ist steinig, dennoch begehbar."
Bekannt als
Geboren
 (Fehler im Ausdruck: Fehlender Operand für - Jahre alt)
Gestorben
Tätigkeit Politiker
Wohnort {{{LAND}}}

Beachten Sie bitte den Hinweis zu Personen!

Carl-August Eppendorf (geb. 21. März 1927 ) ist ein Politiker des Landes Condoria. Er war Mitglied der Condorianischen Partei (CP) unter dem damaligen Vorsitzendem Timm von Henkels. Nach der Wahlniederlage dieser Partei und dem Drängen von Henkels, weiterhin Vorsitzender der CP bleiben zu wollen, trat Eppendorf aus der Partei aus und gründete die Unabhängige Partei Condorias (UPC). Diese Partei positionierte sich in erster Linie als patriotische Kraft, die weder rechts, noch links der Mitte stehen wollte, obwohl Eppendorf immer dazu stand, "am wenigsten links" zu sein. Bei den letzten demokratischen Wahlen in Condoria erzielte seine Partei etwas mehr als 5% der Stimmen und zog in das condorianische Parlament ein.

Als die sozialistische Revolution in Condoria begann, war er der erste, der im Parlament auf diese Missstände aufmerksam machte. Dennoch gewannen die Umstürzer und Condoria wurde von der ehemaligen Kanzlerin Danielle DeChantelle in eine sozialistische Diktatur umgewandelt. Während dieser Diktatur war Eppendorf Mitglied in der Widerstandsbewegung, die in den Räumen der Grünen Alternative Condorais tagte. "Hier ging es allen Beteiligten nicht um die eigene politische Haltung, sondern um das Land", so Eppendorf später. Diese Zeit, die Eppendorf selbst als "Zeit im Untergrund" bezeichnet, schweißte die Protagonisten der unterschiedlichsten politischen Strömungen zusammen.

Da Eppendorf sich in dieser Zeit bei vielen Politikern den Ruf erwarb, er sei ein "aufrechter Demokrat" (Baghir Bagore), ist er nun zum kommisarischen Bundeskanzler der neuen Bundesrepublik Condoria vorgeschlagen worden. Sollte er gewählt werden, wird es maßgeblich an ihm liegen, die Demokratie und Condoaria als solches wieder aufzubauen.

Leben[Bearbeiten]

Carl-August Eppendorf war nie verheiratet und hat keine Kinder. Er wohnt momentan auf dem Land im Bundesland Verdon und genießt dort die Abgeschiedenheit vom öffentlichem Leben.

Politik[Bearbeiten]

-Carl-August Eppendorf ist kommisarischer Bundeskanzler der Bundesrepublik Condoria. - Carl-August Eppendorf ist Vorsitzender der Unabhängigen Partei Condorias (UPC) - Er war Vorsitzender der UPC-Fraktion im condorianischen Parlament. - Er war OIK-Delegierter Condorias.

Links[Bearbeiten]