Fußballweltmeisterschaft 2003

Aus MNwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
III. VMF-Fußballweltmeisterschaft 2003
teilnehmende Nationen
Weltmeister
Caledonia
Austragungsorte
Ostanisches Becken Yumen
Ja Dharr Arena
Athletico Arena Godwana
Volksstadion Gisznar
Roter Drachen Arena Xining/Qianlong
Autobahnstadion Tecpol
Drachen Arena Ming
Tigranes Stadion Loos
offizielle Partner
Website

Die III. Fußballweltmeisterschaft fand im Sommer 2003 in Kaysteran/Gelbes Reich statt.

Bewerbung[Bearbeiten]

Sportstätten[Bearbeiten]

Teilnehmer[Bearbeiten]

Teilnehmer[Bearbeiten]

Gruppe A Gruppe B Gruppe C Gruppe D
Gelbes Reich Kling Süderland Ratelon
Albernia Atraverdo Turanien Hedonesia
Tibor Dionysos Pottyland Onak
al-Bathia Aranien Schwarzenfels Sinai
Caledonia Barquewsi Astor Freiland
Neien
Gruppe E Gruppe F Gruppe G Gruppe H
Vulcanien Bananaworld Kyrolonien Kaysteran
Alpinia Acadea Volkby Aurora
PFKanien Phileasson Lutisanien Wolfenstein
Galia Duban Aresinien Pizarros
Hansastan drullisches Imperium Tir Na nÒg Moncao
Elurien

Achtelfinale[Bearbeiten]

Tibor - Hansastan 3:6
Barquewsi - Elurien
Pottyland - Tir Na nÒg 1:7
Onak - Aurora
Caledonien - PFKanien
Dionysos - Acadea 7:0
Schwarzenfels - G1
Neien - Kaysteran

Viertelfinale[Bearbeiten]

Hansastan - Onak 2:5
-
-
-



Fußballweltmeisterschaften

Astor 2001 - Astor 2002 - Kaysteran und Chinopien 2003 - Ratelon 2004 - Dionysos 2005 - Moncao 2006 - Arcor 2007 - Fuchsen 2008 - Dreibürgen 2009 - Gran Novara und Targa 2010 - Demokratische Union 2011 - 2012: keine - Téngóku und Eldeyja 2013 - 2014: keine - Montaña 2015 - Livornien und Turanien 2016 - Karaya 2017 - Jadaria 2018