Fußballweltmeisterschaft 2015

Aus MNwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
XIII. VMF-Fußballweltmeisterschaft 2015 in Montaña
Wm-290x300-2.png
Logo der WM 2015
teilnehmende Nationen
16
Weltmeister
Eldeyja
offizielle Partner
mozione
Fuchsische Bahn
Umbrella
carta.mon
ZAZIKI
Banco de Nacional
Illyria Air
EG.MON
Roldemian Gramophone
Website
wm15.payito.de

Die XIII. Fußballweltmeisterschaft fand vom 31. Oktober 2015 bis 29. November 2015 in Montaña statt.

Bewerbung[Bearbeiten]

Montana setzte sich im Bewerbungsverfahren gegen Andro und Livornien mit einer Zustimmung von 13 Stimmen gegen jeweils eine Stimme durch.

Sportstätten[Bearbeiten]

In folgenden Sportstätten fanden die Spiele statt:

  • PRINCIPE EDUARDO IV. STADE in CARCAS Eröffnungsspiel und Finale, 35.000 Sitzplätze, Baujahr 2012
  • ESTADIO DE LA LIBERTAD in Montãnico, 25.000 Sitzplätze, Baujahr 2000
  • ASISTENCIA ARENA in El Dijon, 28.000 Sitzplätze, Baujahr 2013
  • AZUL ESTADIO in Santo Paolo, 20.000 Sitzplätze, Baujahr 1979
  • CATALINA VII. STADIUM in Puerto Culida,50.000 Sitzplätze, Baujahr 1933
  • JEFE FLYING EAGLE ESTADIO in Nuevo Ezperenza, 26.000 Sitzplätze, Baujahr 1923
  • ESTADIO CENTRAL in Härlighet Stad (Lättön) 42.000 Sitzplätze, Baujahr 1985

Teilnehmer[Bearbeiten]

Gruppe A Gruppe B Gruppe C Gruppe D
Montaña SDR Freesland Medianisches Imperium
Seyffenstein-Bajar Livornien Illyria Demokratische Union
Melba Fuchsen Tir na nÓg Astor
Eldeyja Sylfaen Fandringen Pahlawan

Ergebnisse[Bearbeiten]

Fußballweltmeisterschaften

Astor 2001 - Astor 2002 - Kaysteran und Chinopien 2003 - Ratelon 2004 - Dionysos 2005 - Moncao 2006 - Arcor 2007 - Fuchsen 2008 - Dreibürgen 2009 - Gran Novara und Targa 2010 - Demokratische Union 2011 - 2012: keine - Téngóku und Eldeyja 2013 - 2014: keine - Montaña 2015 - Livornien und Turanien 2016 - Karaya 2017 - Jadaria 2018