Mikrokasper

Aus MNwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Mikrokasper ist eine Auszeichnung für negative Leistungen in den MNs. Er wurde von Merlin, einem Bürger Vulkaniens initiiert und ausgeschrieben und das erste Mal im Jahre 2001 verliehen. Dieser Preis ist für Spieler gedacht, "die einen immer wieder zum Lachen bringen, aber auch fast zur Verzweifelung treiben können. Sie beharren felsenfest auf ihre eigenen Lügen und selbst wenn das Gebilde für jedermann zu durchschauen ist, geben sie ihr peinliches Spiel nicht auf."

Es gab bisher drei Verleihungen.

Die Preisträger[Bearbeiten]

Die letzte Wahl fand im Jahre 2003 statt, seitdem wurde er nicht wieder vergeben.

Ähnliche Auszeichnungen[Bearbeiten]

Auszeichnungen, die mit dem Mikrokasper vergleichbar sind, sind:

Links[Bearbeiten]

Mikrokasper