Diskussion:Futuna

Aus MNwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Es wäre schön, wenn die vL-Geschichte in einen eher lexikalischen Stil umgeschrieben werden würde als als Gute-Nacht-Geschichte. --Pharaoh 11:48, 21. Mai 2005 (CEST)

Geschichte[Bearbeiten]

Ich glaube, Geschichte ist immer noch unser Bier und wir werden bestimmt nicht unsere Geschichte umschreiben, weil sie anderen nicht gefällt. Zudem ist eine Gute-Nacht-Geschichte etwas anderes. Nein, die Geschichte bleibt so stehen, ich sehe nirgendwo eine Verordnung, dass es anders sein müsste.

  • Das ist ein Lexikon, kein Reiseführer. Der Stil ist ja schön und gut, aber das passt eher auf die Homepage von Futuna, aber nicht in einem Nachschlagewerk. --Pharaoh 21:28, 2. Jul 2005 (CEST)

Das ist unsere Sache, Herr Pharaoh, oder gibt es Regeln, die das aussagen. Ich sehe keine.

Achja, warum sollte ein Nachschlagewerk immer gleich sein? Wenn es Ihnen nicht gefällt, dann lesen Sie es halt nicht. Wenn es keiner liest, haben wir halt Pech gehabt, danke für Ihre Sorge, aber das wollen wir selber ausbaden ;)

  • Also persoenlich finde ich den Artikel auch schoen und sehr erfrischend geschrieben. Wenn ich mir aber die Empfehlungen unterWas MNwiki nicht ist (Punkt 2) ansehe, kommen mir auch ein paar Zweifel. Hier ist wohl doch an eine etwas andere Art der Schreibweise gedacht worden. Wie gesagt, den Artikel selber finde ich schoen, vielleicht ist es aber tatsaechlich moeglich ihn irgendwo anders optimaler zu platzieren. ;)--Hal2208 09:20, 3. Jul 2005 (CEST)

In dem Fall werde ich mal sehen, wie man das Ganze enzyklopädischer gestalten kann. Das Dumme ist nur, dass so eine Zeitrechnung impliziert wird, die man verwenden müsste, was mir sauer aufstößt, da eine andere als die christliche meist nur verwirrt.

Zitat: "Weit vom futunischen Mutterland liegt Vashir in Jadeira." Bevor ich da wild herumeditiere: Ist da gemeint "nördlich der Insel Jadaria? ( [[1]] ) --Thorfynn Taake 16:16, 25. Mai 2007 (CEST)