Nöresund Brücke

Aus MN-Wiki
Version vom 19. September 2015, 22:16 Uhr von Admin (Diskussion | Beiträge) (Admin verschob die Seite Nöresund Brücke nach Nöresund Brücke, ohne dabei eine Weiterleitung anzulegen)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche


noeresundbr.jpg
Nöresund Brücke

Die Nöresund Brücke ist die einzigste Straßenverbindung zwischen dem nøresunder Festland und der Insel Crown Island. Ihr Bau kostete 980 Mio. Kronen. Sie überspannt auf einer Länge von 38,5 km den Nøresund.

Die Brücke ist als Spannbetonkonstruktion ausgelegt. Um Kosten zu sparen wurde nur an zwei Stellen eine Durchfahrt gebaut. Die höchste befindet sich mit einer lichten Durchfahrtshöhe von 54m etwa auf der Hälfte der Distanz. Die Zweite Durchfahrt befindet sich kurz nach dem Beginn der Rampe auf Festlandseite. Sie hat eine Durchfahrtshöhe von 52m. Daneben gibt es weitere Erhöhungen, die kleineren Wasserfahrzeugen die Durchfahrt ermöglichen.