Sāngūis no Rūn

Aus MNwiki
Version vom 7. Oktober 2019, 12:10 Uhr von Yukiko Kami Asai (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sāngūis no Rūn
Reinform der Sprache Gādian Lunae
Schriftform der Sprache Sāngūis no Rūn
Gesprochen von Der Asai Familie
Geburtszeit Unbekannt
Geburtsland Asai no eien no yoru no Teikoku (Heute: Chōwa no Teikoku)
Dialekte Gādian Lunae,
Ni Sāngūis no Rūn
Verwandte Sprachen Keine


Sāngūis no Rūn

[gesp:san-gu-i-no-run]

Ist die Gesamtform der Runensprache des Hauses Asai, das Genaue Alter ist über die Zeit in Vergessenheit geraten, allerdings wird die Sprache seit all der Zeit in Unverfälschterform weiter gegeben, dessen Reinsteform ist Gādian Lunae Welche nur dem Ur- und der Hauptlinie sowie Hochpriestern Vorbehalten ist.

Die Sprache ist mit keiner anderen Sprache verwandt, da die Schriftliche Form nur aus Runen besteht, die keine Gemeinsamkeiten mit jedweder anderen Sprache haben, ist das Eigenständige Lernen Absolut unmöglich.

Desweiteren wird die Sprache nur Mitgliedern der Familie Asai Gelehrt, und von diesen ebenso gehütet, dagegen zu verstoßen führt in der Regel zum Tod.