Victor von Lodringa

Aus MNwiki
Version vom 12. Januar 2020, 06:52 Uhr von Nienburg (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Victor von Éguilles (geb. Delacroix)
Delacroix.png
Bekannt als {{{PSEUDONYM}}}
Geboren 16. August 1975
 in Amalien (Dreibürgen)
 (44 Jahre alt)
Gestorben Fehler im Ausdruck: Nicht erkanntes Satzzeichen „{“
 im Alter von 44 Jahren
Tätigkeit Beamter, Politiker, Militair
Wohnort Wehlau, Geldern-Veldoril (Dreibürgen)

Dreibürgischer Reichskanzler
Januar 2018 — März 2018

Vorgänger Hermann von Nienburg-Lore
Nachfolger Benjamin Nehrenmann

Beachten Sie bitte den Hinweis zu Personen!

Victor von Éguilles, Ritter von Éguilles, Graf von Friedrichshain (geb. Delacroix) (geb. 16. August 1975 in Amalien) ist ein dreibürgischer Reichspolitiker sowie Kaiserlicher Beamter (Wirklich Geheimer Rat) und Angehöriger der Kaiserlichen Marine (Kapitän z.S.). Er ist Reichstagspräsident im 58. Reichstag.

Biographie[Bearbeiten]

Politik[Bearbeiten]

Militär[Bearbeiten]

Kaiserliches Hofamt[Bearbeiten]