Historische Mikronation

Aus MNwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als historische Mikronation bezeichnet man eine Mikronation, deren Simulation in einer anderen, früheren Zeit als die im RL herrschende stattfindet. Üblicherweise werden Begriffe, Traditionen vergangener Zeiten kopiert und für die Simulation genutzt. Die Interaktion mit realzeitigen Mikronationen gestaltet sich teilweise als schwierig, da sich ein Staatsbesuch per Flugzeug u. U. als Katastrophe für die altertümliche Bevölkerung herausstellen kann. Die heute existierenden historischen MNs lehnen daher offizielle Kontakte mit den "normalen" MNs ab.

Aktuell existierende historische MNs[Bearbeiten]

Ehemalige historische MNs[Bearbeiten]

  • Königreich Nabataea (Simulation des Königreich Nabataeas im 2. Jahrhundert n. Chr.)
  • Das Reich der Parther des ersten Jahrhunderts (nur für Erwachsene)
  • Res Publica Romana
  • Res Publica (Simulation der römischen Republik im Jahre 65 v. Chr.)
  • Svaerrike

Bei einem Beschluss auf der zweiten MNwikimania wurde festgelegt, dass historische Mikronationen in diesem Artikel erwähnt werden dürfen, aber keine eigenständigen Artikel erhalten sollen. --Pharaoh 00:14, 22. Aug 2006 (CEST) (Sysop)