Dionysche Zeitrechnung

Aus MNwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als dionysche Zeitrechnung wird die offizielle Zeitrechnung in der Republik Dionysos bezeichnet. Der dionysche Kalender geht von der ersten mythischen Erscheinung des Gottes Dionysos im Jahre 0 (200 v. Chr.) aus und ist der internationalen Zeitrechnung folglich 200 Jahre vorraus (derzeit schreiben wir das Jahr 2207). In Bezug auf Länge von Zeiteinheiten, Wochen und Monaten (einschließlich der Namen) gibt es keine Unterschiede. Um Missverständnisse zu vermeiden wird trotzdem häufig die internationale Zeitrechnung verwendet.