Pottyhead

Aus MNwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Alternativer Name für die Einwohner Pottylands. Der Name wurde von Sir Jonny Reis erdacht, dem es nicht gefiel, dass man unter dem Begriff Pottyländer verstehen könnte, dass es mehr als ein Pottyland gibt. So verschmelzte er die Begriffe "Pottyländer" und "Potthead" zusammen. Letzteres bezieht sich vor allem auf den durchschnittlichen Geisteszustand der Bewohner Pottylands, der für nicht-Pottyländer oft nur durch den Konsum von Hanfprodukten zu erreichen ist.

Zugleich wird darauf angespielt, dass viele Einwohner Pottylands regelmässig dem Hanfkonsum frönen und dementsprechend oft in jenem (oder extremeren) Geisteszustand anzutreffen sind.