Elysien

Aus MN-Wiki
Zur Navigation springenZur Suche springen

Willkommen in Elysien!! Vyllkkonnän yn Alyzyän!! Welcome to Elysia!![Bearbeiten]

Räbkublyk Älyzyän
Republik Elysien
Elysien Flagge.png
(Details)
Elysisches Wappen.png
(Details)
Wahlspruch: »Rot, Weiß, Grau das sind wir«
 Elysisch: »Rkot, Väyß, Gräku däz zynd vyr«
Amtssprache Elysisch ,
Deutsch, Englisch
Hauptstadt Elysia
Regierungssitz {{{REGIERUNGSSITZ}}}
Staatsform Präsidentielle Republik
Staatsoberhaupt
 Präsident
Apollo Luminis
 seit 2023
Regierungschef
 1. Präsident
{{{REGIERUNGSCHEF}}}
 
Fläche 13.900 km²
Einwohner 2.100.000
Bevölkerungsdichte 151,08 Einwohner je km²
Währung Elysischer Mark (ÄD)
Bruttoinlandsprodukt
 pro Kopf
228.000.000.000 ÄD
 108.571,43 ÄD
Gründung 17. Juni 2023
Unabhängigkeit 19. Juni 2023
Auflösung
Nationalhymne „Glänzändäz Älyzyän“
Nationalfeiertag
 (Gründung von der Republik und der nationale Geburtstag der heiligen Schwalbe)
Länderkürzel ÄLY oder ELY
Vorwahl +79
Internet-TLD .ey

RL-Daten

Gründung 17. Juni 2023
Auflösung
Simulationssprache Deutsch (primär) und Elysisch (Sekundär)

Die Republik Elysien (elysisch Räbkublyk Älyzyän) ist eine präsidentielle Republik im Nordosten von Absurdistan. Sie liegt nördlich vom Majonaisenland und östlich von Tomatanien und Mtiskedien. Sie ist seit Juni 2023 Mitglied der CONAS. Hier geht es zu Offiziellen Webseite von Elysien: Offizielle Webseite



Rechts sieht man die Flagge Elysiens. Sie beinhaltet einen dunkel Roten Strich oben und einen Grauen Strich unten. Diese beiden Striche werden von einem kleinen Weißen Strich getrennt. Auch ist noch oben im dunkel Roten Bereich ein weißes Kreuz zu finden. Die rote Farbe symbolisiert den Sonnenaufgang , da Elysien eins der Östlichsten Länder in Absurdistan mit Majonaiseland ist , der immer sehr Prachtvoll über den Bergen Elysiens aufgeht. Auch steht das Rot für die Liebe zu Ihrem Land. Die Graue Farbe hingegen steht für die Berge die es so zahlreich auf Elysien gibt. Der Weiße Strich steht für den Schnee auf den bergen. Somit entsteht ohne das Kreuz ein Bild eines Sonnenaufgangs auf Elysien mit deren Bergen und Schnee. Das Kreuz steht für die Heilung und den Zusammenhalt der hoffentlich auf Elysien für immer da bleibt. Die weiße Farbe des Kreuzes steht für Neutralität, da das Elysische Volk , auch Elyser genannt, in ihrem land so neutral wie möglich sei will. Die Neutralität im Politischen Bereich streben sie aber nicht an.


Auf dem Wappen Elysiens sieht man die Farben der Flagge sowie einen Goldenen Rand der zur Adelheit gehört. Außerdem sieht man eine Schwalbe auf dem Wappen. Diese hat auch auch was mit der Natur Elysiens zu tun, denn in Elysien gibt es viele Schwalben die oft in den zwei Tälern von Elysien leben. Auch leben sie in den nahen Küsten Regionen mit Bergen.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Alt-Geschichte[Bearbeiten]

Bei uns in Elysien gab es früher rund um 1490 drei Völker. Einmal die Fjeller, Hiva und Stabväer. Die Fjeller waren so ne Art Wikinger. Sie hatten Wikinger Häuser, Werkzeuge wie die Wikinger und auch Gewohnheiten wie die Wikinger. Trotzdem waren es vom sozialen her eher wie Römische oder

Flagge der Fjeller.png

Mariusanische Völker. Wegen dem Klima und der geringen Bevölkerung der Fjeller wurden Die oft in Zukunft von Stabväern und Hivan eingenommen und konnten durch einen Machtwechsel sich wiederherstellen. Wegen dem sind heute in Fjellstadt, der Name Fjellstadt kommt von den Fjellern, und nähe auch noch viele Gebäude der Fjeller übrig. Die Stabväer waren mehr wie die Römer oder Mariusaner. Sie schreibten in

Flagge der Stäbväer .png

Lateinischer Schriftart, zogen sich so an, hatten die gleichen Gewohnheiten und auch meistens die gleichen Gebäudearten. Sie waren das stärkste Volk in Elyien und kamen Ursprünglich aus dem Bereich Stenbü, deswegen der namr Stenbü von dem namen Stäbväer. Nur aus unerklärlichen Gründen wurde nie einer Ihrer Gebäude gefunden auf normalem Boden. Alle Historischen Gebäude und Gegenstände sind in Bergnischen vergraben und reingefallen. Dafür gibt es keine Erklärung. Die Hiva kommen aus der Hjolbie Region und das zweitstärkste Volk. Sie waren eine Mischung aus Fjellern und Stabväern. Sie waren

Flagg der Hiva.png

jedoch mehr Wikinger als Mariusaner. Wie die Hiva und Stabväer nach Elysien gekommen sind ist unklar, nur weiß man das die Fjeller auf jeden fall schon vorher da waren. Die Stabväer un Hiva haben sich oft bekriegt, Bündnisse Geschlossen und Gehandelt. Daw gleiche haben sie mit den Fjellern auch gemacht aber nur sehr selten. Nach einer ersten richtigen

Sprache Fjeller, Stäbväer und Hiva.png

Koalition zwischen den drei Völkern im Jahr 1848 kamen Sie sich zuerst mal zusammen. Die Flagge war die gleiche wie von den Stabväern und der Name war Ählüzia. Nach einer Auseinandersetzung wurde die Koalition wieder geschlossen und dann wieder im Jar 1954 erschaffen. Später hat sich diese Koalition zu dem Land Elysien entwickelt.

Elysien 1490.png

Auch ist die Heutige Elysische Flagge aus der Flagge der Stabväer und Hiva entstanden

Die neu Geschichte[Bearbeiten]

Nach dem Jahre 1848 wurde die Ählüzia gegründet. Diese Koalition zwischen den drei "Staaten" war von den Stabväern zu Tisch gebracht. Sie sagte es sollten alle Völker zusammenkommen.

Flagge der Stäbväer .png

Nur war diese Koalition zu gunsten der Stabväern. 1869 wurde die Ählüzia Koalition gestürzt und alle drei Völker waren wieder auf sich allein gestellt. In der Zeit gab es zwar keine Kriege, aber alle rüsteten auf. Kurz vor einem mega Krieg zwischen den Staaten, hatten die Stabväer die idee die Koalition, 1954, wieder zu erwecken. Die neue Koalition wurde Elysia genannt und kam jedem Land zu gunsten

Flagge Elyien 1954-1968.png

Bis zum 17 Juni 2023 war die Politik tot. Es gab nichts

Flagge Elysiens von 1968-1993.png

besonderes und das Gesetz war deutlich vereinfacht und lückig. Doch am schon ein paar Monate davor

Flagge Elysiens von 1993-2008, 2009-2023.png

hatte ein Junger Mann, namens Apollo Luminis, einen Plan geschmiedet wie man das System Elysias wieder auf die Beine

Flagge Elysiens von 2008-2009.png

bekommt. Sozusagen hat er das ganze System und Gesetz neu geschrieben. Am 17 Juni 2023 gab er seinen Plan bekannt. Satt die Regierung zu stürzen, lies sich die Regierung selber stürzen. Dadurch wurde Apollo Luminis zum Präsidenten Elysias. Viele Historiker nennen die Zeit von 1954 bis zu dem 17

Elysien Flagge.png

Juni 2023 die "Dark Ages" von Elysia.

Geografie[Bearbeiten]

Karte von CONAS
Karte von Elysien

Die Republik Elysien liegt im Nordosten Absurdistan. Sie liegt Nördlich von Majonaiseland und östlich von Tomatanien ud Mitskedien.

Klima und Geologie[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Elysien liegt meistens in der gemäßigten Zone. Im Norden ist es am meisten die Alpinen Zone und am Nördlichsten Zipfel bei Fjellstadt liegt Elysien in der Tundra und Taiga Zone. Die Durchschnittstemperatur beträgt im Frühjahr zwischen 14 - 22 °C, im Sommer zwischen 17 - 33 °C, im Herbst zwischen 11 - 18 °C und im Winter zwischen -20 - 13 °C.

Geologie, Flora und Fauna[Bearbeiten]

In Elysien gibt es viele Pflanzenarten. Vor allem i denn Bergen findet man viele schöne und Bunte Blumen, sowie viele Gräser.

Im Süden von Elysien findet man den einzigen Fluss Elysiens der Schwalbenfluss. Auch im Süden findet man an den Bergen viele Weinfelder. Ab und zu kann man auch Schwalben sehen wie sie Weintrauben essen. In den Wäldern findet man viele Tiere die auch Leute in Deutschland bekannt sind, wie Wildschweine oder Rehe. Natürlich gibt es auch Pilze und Laubbäume. Diese Region ist bekannt für den Wein und das Europäische aussehen. Es erinnert auch an die Mosel Region.

Die Mittlere Region in der sich auch die Hauptstadt Elysia befindet ist liegt zwischen der gemäßigten Zone und Alpinen Zone. Dieser Bereich ist sehr Bergig und deswegen gibt es dort eher im Inland nur gräser und Blumen auf den Bergen. Es gibt Gräser aller Farben von Dunkelgrün zu Hellgrün. Blumen gibt es auch viele. Die meisten Blumen sind auch in Deutschland bekannt. Die Hänge der Berge sind auf Elysien sehr sehr steil und deswegen auch schwer zu besteigen aber sonst gibt es genug kleinere Berge damit man sie besteigen kann und eine Wanderung zu machen. Dort steht auch das Wahrzeichen von Elysien nämlich der Ely-Berg. Der Ely-Berg (übersetzt Äly-Bärg) ist 5.986 Meter groß. Der mittlere Bereich von Elysien hat auch die einzigen Zwei Täler die es dort gibt. In dem Einen Tal liegt Elysia und i dem anderen Tal gibt es nur ein paar Seen. Dank den Bergen verläuft fast jede Autobahn in einem Tunnel. Die Wälder sind wie die in der Südlicheren Zone aufgebaut nur nördlich von der Mittleren Zone gibt es eher Nadelbäume statt Laubbäume.Die mittlere Zone ist ein perfekter Ort um Wintersport zu betreiben und die Schönheit zu genießen.

Äly-Bärg.png


In der Nördlichen Zone gibt es wie in der Mittleren Zone viele Berge die zwar etwas Tiefer sind als die anderen Berge nur dienen sie dem Wintersport besser, da Sie in der Alpinen und Tundra und Taiga Zone liegen. Deswegen kann man auch noch im Anfang Januar und Mitte Herbst schon dort Wintersport betreiben. In den Wäldern dort findet man nur Nadelbäume und deswegen auch nur Nördliche Tiere wie Rentiere, Hirsche, Bären, Wölfe, Luchse, Adler, Kraniche, Schwäne und vielleicht auch mal sehr selten Robe. Im Norden liegt im Winter oft eine Schneedicke von drei bis vier Meter. Also gibt es im Norden von Elysien eine menge Schneespaß und viel Spaß beim Ski, Rodeln, Langlauf und anderes. Noch weiter nördlich würden am 10.9 ausversehen die sieben Inseln Calestia Cay, Silberfjell Insel, Thalmaria Insel, Eldoria Insel, Seraphina Insel, Lysanda Insel und die Elaria Insel. Sie sind meist Bergig und sind komplett mit Schnee bedeckt.

In Elysien gibt es rund 18.000 Pflanzen und 16.000 verschieden Tier und Insektarten.

Wirtschaft[Bearbeiten]

Elysien ist eine freie Marktwirtschaft und lebt von Export, Tourismus und den Wintersport.

Die Republiken Bank (Räbkublykän Bänk) ist die Staatsbank und Steuerbehörde von Elysien. Sie dient als Zentralbank und Banknotendruckerei von Elysien. Dort wird die Elysische Mark (ÄD) und der Elysische Pfennig (ÄB) gedruckt. Der Kurs des Elysischen Marks betrifft das 6/10 vom CONAS COIN was bedeutet das 1 CONAS COIN gleich 0,6ÄD.

5 ÄD.jpg

Als Schein gibt es den 1ÄD; 2ÄD; 5ÄD; 10ÄD; 20ÄD; 50ÄD; 100ÄD; 200ÄD; 500ÄD und

Elysicher Mark 5ÄD.jpg

1000ÄD. Münzen gab es in Elysien nicht, aber jetzt durch den Pfennig werden Münzen gedruckt. Früher gab es den Äly Dän als Währung doch die wurde am 12. August 2023 abgeschafft wegen dem 2/1 Kurs zu dem CONAS COIN. Den 5 Äly Dän Schein sieht man noch links dort. Darunter Findet man einen 5 Elysiche Mark Schein. Als Farben hat der 5ÄD Schein Blau-Grün, 10ÄD Schein Orange, 20ÄD Schein Rot, 50ÄD Schein Grau, 100ÄD Schein Grün, 200ÄD Schein Gelb, 500ÄD Schein Tiefes Blau und der 1000ÄD Schein hat eine Rot-Orange-Gelbe Farbe. Natürlich hat auch jeder Schein sein eigenes Motiv. Als Sicherheitsmerkmale gibt es eine Silberne Zahl, Das CONAS Wappen als Wasserzeichen und ein Sicherheitsfaden.

Infrastruktur[Bearbeiten]

In Elysien gibt es viele Autobahnen mit denen man schnell an sei Ziel kommt. Die meisten Autobahnen gehen aber durch Tunnel wegen den Bergen (siehe Karte von Elysien).

VÄKOV[Bearbeiten]

Die VÄKÖV, lang Väräynte Alyzyzsche Kövväntlychä Vährkährsnyttäl (Vereinte Elysische Öffentliche Verkehrsmittel), vereinen alle Öffentliche Verkehrsmittel Elysiens.

VÄKOV Logo.png

Air Elysia[Bearbeiten]

Air Elysia ist die Staatliche Fluggesellschaft in Elysien. Sie besitzten viele Flugzeuge, unteranderem auch Elektrische, und fliegen fast jedes Land in der CONAS an.

Kultur[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

In Elysia kann man die Elysische Galerie begutachten, wenn das jemanden nicht gefällt kann man auch durch die Republiken Bank eine Rundtour machen und sich anschauen was alles so in einer Bank passiert. Wer etwas Naturelles sehen möchte kann eine Wanderung auf die Berge gehen oder dort auf die Alm. Weiter Nördlich kann man auch Ski fahren, nur nicht im Sommer. Im Süden kann man eher dann die Fluss und Weinanbau Landschaft begutachten und deren schöne Natur genießen. In den alten Gebieten der Stäbväer kann man viele Burgen und Schlösser finden von alten Kaisern und Königen des nicht mehr existierenden Landes. Man findet diese in Skkogstadt und Stenbü besonders. Überall wo man hinsieht ist eins dieser Dinger. Allerdings gibt es auch ein Schloss weiter unten bei den Dörfern. Hier vier der bekanntesten Schlösser, Palläste und Burgen:

  • Zchlkozz vkan Zchlkütär (Schloss van Schlütär) in Stenbü
  • Bälläzt vkon Vrydrych vkon Zkkogztädt (Pallast von Friedrich von Skkogstadt) in Skkogstadt
  • Bkurg Vyäll (Burg Fjell) in Isfjell
  • Zkkogztädtär Ädälz Zchlkozz (Skkogstädter Adels Schloss) in Skkogstadt.

Das sind nur ein paar der berühmten Schlösser, Palläste und Burgen.

Sport[Bearbeiten]

Im Fußball hat Elysien ihre Nationalmannschaft den „Bkund Älyzyän“.

Logo des Bkund Älyzyän.png

Als Stadt Vereine gibt es den VC. Älyzyä, VC. Vyälztädt, BZC. Zkkogstadt, VB. Hykolby und den 1. VC Zstänbkü. Bald fängt schon die ElysLigue1 an. Danach folgt auch die ElysLigue2 mit den Dörfern. Es wird ein Spannender Kampf um den ersten Platz sein. Es gibt keinen anderen richtigen Sport in Elysien außer Fußball, Skispringen, Langlauf oder Ski. Dabei gibt es die Fjellstädtische und die Elysianische Sprungschanze.

Erfolge[Bearbeiten]

  • VB. Bärghköhn, ElysLigue2 2023: 1. PlatzVB. Bärghköhn Logo 2023.png
  • Bkund Älyzyän, CONAS Football Cup 2024: 4. PlatzLogo des Bkund Älyzyän.png
  • VC. Älyzyä, ElysLigue1 2024: 1. PlatzVC. Älyzyä Logo 2024.png

Medien[Bearbeiten]

Elysia Insight Logo .png

In Elysien sind fast alle Medien erlaubt. Schon jetzt gibt es aber die „Äly-Zäytkung“ (Äly-Zeitung). Der Fernsehsender Elysia Insight ist ein privater Konzern und hat auch die Äly-Zäytkung übernommen. Somit ist die Nationale Zeitung nun nicht mehr vom Staat kontrolliert. Die Nachrichten von Elysia Insight kann man nur im Fernsehen sehen. Elysia Insight hat auch andere Programme (ist also das gleiche wie das erste) Aber jeden Tag werden Die "Elysia Insight News" ausgestrahlt. Es gibt auch den Kanal "Elysia Insight DE". Dort wird Deutsches Programm gezeigt. Elysia Insight ist eher auf Elysien konzentriert und nicht wie die Äly-Zäytkung auf Internatiole Nachrichten. Auf der Äly-Zäytkung kann man auch nun Bilder von "Elysia Insight News DE" sehen.

Provinzen und Städte[Bearbeiten]

In Elysien gibt es vier Provinzen, die alle nach ihren Größten Städten benannt sind. Im Norden die "Fjellstadt Provinz"(ca. 400.000 Einwohner), sie reicht bis zum Nördlichsten Punkt des Tales in dem Elysia steht. Die Mittlere Provinz heißt "St. Michelle Provinz"(ca. 600.000 Einwohner). Sie reicht von dem Nördlichsten Punkt des Tales wo Elysia steht und bis zum Südlichsten Punkt des andere Tales mit de Seen.Von ihr wird die „Elysia Provinz“(ca. 500.000 Einwohner) umschlungen. Und die "Stenbü Provinz"(ca. 700.000 Einwohner) ist die Südlichste Provinz und zieht sich von dem Südlichsten Punkt des Tales mit den Seen bis zum untersten Zipfel Elysiens. Als Städte in der "Fjellstadt Proviz" gibt es nur Fjellstadt. In der "St. Michelle Provinz" gibt es auch nur eine Stadt, nämlich gibt es nur St. Michelle. Und in der "Stenbü Provinz" gibt es als Stadt Stenbü, Skogstadt und Hjolbie.

Sprache[Bearbeiten]

Elysisch ist die Amtssprache der Republik. Sie ist ein deutscher Dialekt, die eine nordische Aussprache verwendet. Das elysische Alphabet besteht nur aus 17 Buchstaben, das für ein Alphabet sehr gering ist. Die Vokale bestehen nur aus Ä, Y, KO und KU. Elysich verwendet die lateinische Schrift in welcher die ähnlich klingenden Buchstaben getauscht werden (z. B. wird Fisch zu Vyzch, Fernseher zu Värnsähär oder Baum zu Bäkun). In manchen wegen ist Elysich sogar sehr leicht mit Saiferisch.

Regierung[Bearbeiten]

2023, in dem Jahr in dem Elysien gegründet wurde, wurde der Gründer Elysiens, Apollo Luminis, zum Präsidenten Elysiens ernannt. Elysien ist eine präsidentielle Republik. Deren Wahlsystem verläuft etwas anders als andere. Der Präsident bleibt für immer Präsident solange er nicht stirbt oder zurücktretet. Alle zwei Jahre gibt es da eine Wahl zu einer Partei. Die Parteien haben verschiedene Ziele wie in anderen Demokratischen Ländern auch gibt. nach einer Wahl wird das Ergebnis verkündet und das Land wird weiter geführt unter dem Präsidenten mit der neuen Partei.

Freundschaftsverträge[Bearbeiten]

Am 21 Juli 2023 unterschrieben der Botschafter aus Malvedonien, Vitali Götz, und der Elysische Präsident, Apollo Luminis, den Vertrag den die beiden Länder für immer in Frieden und Zusammenarbeit lässt.

Freundschaftsvertrag von Malvedonien und Elysien.png

Militär[Bearbeiten]

Das Militär ,in Elysien, ist an vier Punkten stationiert. Einmal eine Militärbasis an der Westküste und drei Basen an der Ostküste. Die Basen sind so gebaut, weil wenn jemand angreift es von Osten kommen muss, da im Westen die Freunde aus CONAS sind. An allen der Militärbasen sind. nur Das Heer aufgestellt außer auf der Westlichen. Dort wird auch die Marine und die Airforce stationiert. Alle anderen Militärischen Einrichtungen sind strengst geheim. Man wollen nicht ohne Grund Leute in mögliche gefahren bringen.

ERUUZ[Bearbeiten]

Das "Elyische Raum und Untersuchungszentrum" kurz (ERUUZ oder ÄRKUKUZ) ist das Elysische Zentrum für Wissenschaft aller art. Dabei wird aber mehr auf die Raumfahrt oder den Weltraum geforscht. Die ERUUZ besitzt über ein Untersuchungszentrum, einen Raketen Startplatz und zwei Observatoriums in Fellstadt und Skogstadt. Sie erfanden den Licht Teilungs Generator Elysischer Art (kurz LT- oder PT Reaktor).

ERUUZ Logo.jpg

Überseegebiete[Bearbeiten]

Elysien besitzt eine Kolonie oder eher ein Überseegebiet in der Arktis von Absurdistan. Sie bekamen das Stück Land bei einer Operation von Majonaiseland, Kohlrabien, Malvedonien und Elysien. Das Gebiet nennt Elysien: "Elysisch Artkis"

Nationale Gerichte[Bearbeiten]

Elysischer Prapfen.jpg

Als Frühstück hat man in Elysien ein Quark genommen der mit Honig aus dem Norden und Kirschen aus dem Süden. Der Quark kommt von der Alm. Zu Mittagessen isst man Traditionell Bräbvän oder Prapfen. Prapfen besteht aus gebratenen Kartoffelecken, Paniertem Käse Schnitzel aus Kalbsfleisch dazu noch eine Soße aus etwas Bratfett und geschmolzenen Käse. Als Abendessen ist es ein Rührei. Die Zutaten sind nicht wichtig, aber es sollte für jedes Ei ein Esslöffel Milch geben und es ist auch nicht Pflicht aber halt Traditionell das man noch In Salzlake gebadeten Ziegenkäse isst.

Religion[Bearbeiten]

In Elysien gibt es eine sehr große einstimmigkeit bei der Religion, denn 96% (ca. 1.632.053 Einwohner) der Einwohner sind Evangelisch. Nur 1% sind Muslimisch (ca. 17.000 Einwohner). Die Restlichen 3% sind Jüdisch (ca. 51.001 Einwohner)

Feiertage[Bearbeiten]

Elysien feiert Feiertage am 1.1 Neujahr, 21.2 Geburtstag des ersten Präsidenten, 7.4 Karfreitag, 1.5 Tag der Arbeit, 18.5 Christi Himmelfahrt, 19.5 1. Nationalfeiertag, 29.5 Pfingstmontag, 8.6 Fronleichnam, 17.6 2. Nationalfeiertag, 25.12 1. Weihnachtsfeiertag und am 26.12 2. Weihnachtsfeiertag.

Bekannte Firmen[Bearbeiten]

Staatliche Firmen[Bearbeiten]

•ERUUZ - Forschungs und Raumfahrt Projekte des Staates

•VÄKOV - Öffentliche Verkehrsmittel in ganz Elysien

•Air Elysia - Die einzige Fluggesellschaft in Elysien

Private Firmen[Bearbeiten]

•Zaqp - Mobil Geräte. Nachfolger der geschlossenen Firma Lumio inc.

•Wyngs - PKWs

•GalaxyTech Systems - Raumschiff, Satelliten, Raketen und andere Geräte für dem Weltall

Weblinks[Bearbeiten]

Republik Elysien Offizielle Webseite