Orceanisches Meer

Aus MNwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


orkean.jpg
Das Orceanische Meer entnommen der Karte vom 31.01.07

Das Orceanische Meer (auch Orkeanisches Meer) ist ein Gewässer im Osten der OIK-Karte. Es wird im Norden von der Insel Jadaria (auf welcher Balakonien, Stralien, Irkanien und eine Kolonie des Kaiserreiches Dreibürgen liegen) im Westen von Neunseenland im Süden von Ydemos,dem Marienordenstaatund im Osten vom Ostland (Kolonie) Dreibürgens begrenzt. Die Telefonvorwahl der Anrainerstaaten ist grundsätzlich 4**.

Namensgebung[Bearbeiten]

Der Name Orceanisches Meer wurde auf der Conference on Geography of Oceanic Countries [1] (kurz CONGEOC) von den Anrainerstaaten beschlossen.