Andreas Kaktus

Aus MNwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Andreas Kaktus, geb. 30.07.2170 (DZ) in Sudapulur/ Republik Dionysos, dionyscher Politiker und Unternehmer


Lebenslauf:

Andreas Kaktus wurde am 30.07.2170 in Sudapulur, Papyrie geboren. Nach dem Studium der Betriebswirtschaft arbeitete er mehrere Jahre bei der Berger Holding als Geschäftsführer. Nach dem Tod der Firmeninhaberin Claudia Berger übernahm er die Teilfirmen Berger's und Papso. Diese Marken vereinte er zusammen mit dem dionkahaltigen Bier "Kaktus" unter dem Label BraMiBru (Brauerei und Mineralbrunnen Papyrie). Desweiteren ist er Inhaber des Tabakunternehmens Papyrie Tobacco und Manager der Sudapulur Kickers. Kaktus war außerdem ein ernstzunehmender dionyscher Politiker auf Bundes- und Landesebene, bevor er sich am 13.09.2205 selbst als politisch gescheitert bezeichnete und von allen Ämtern zurücktrat.


Politische Stationen

Gründungsmitglied und Parteiführer der HERO,

Parteimitglied, Parteisekretär für Öffentlichkeitsarbeit, Vize-Parteivorsitzender der WORF,

Senator,

Ministerpräsident der Republik Papyrie,

Bürgermeister in Sudapulur,

Direktor der dionyschen Zentralbank.


Geschäftsführender Vorstand der:

BraMiBru (Brauerei und Mineralbrunnen Papyrie)

Papyrie Tobacco (Tabakkonzern in Sudapulur)