Konförderierte Staaten von Jadaria

Aus MN-Wiki
Zur Navigation springenZur Suche springen
Confederate States of Jadaria
Konföderierte Staten von Jadaria
Flagge-jadaria.png
(Details)
wappen.svg
(Details)
Wahlspruch: »{{{MOTTO}}}«
 {{{MOTTOSPRACHE}}}: »{{{MOTTOÜBERS}}}«
Amtssprache Albernisch, Livornisch, Romanisch, Heijanisch, Medianisch
Hauptstadt Las Sebero
Regierungssitz Las Sebero
Staatsform Ratsrepublik
Staatsoberhaupt
 Staatspräsident
Fube Keiji
 seit 1. Februar 2019
Regierungschef
 {{{REGIERUNGSCHEFTITEL}}}
{{{REGIERUNGSCHEF}}}
 
Fläche 946.819 km²
Einwohner 31.931.089
Bevölkerungsdichte 33,72 Einwohner je km²
Währung Jadaria-Dollar (JD)
Bruttoinlandsprodukt
 pro Kopf
144.900.000.000 JD
 4.537,9 JD
Gründung 9. April 1996
Unabhängigkeit
Auflösung
Nationalhymne
Nationalfeiertag
 Tag der Unabhängigkeit
9. April
Länderkürzel KSJ
Vorwahl +12
Internet-TLD .ja
karte.svg

RL-Daten

Gründung 9. April 2018
Auflösung
Simulationssprache Deutsch

Die Konföderierten Staaten von Jadaria sind ein Zusammenschluss verschiedener ehemaliger Kolonien auf der gleichnamigen Inselgruppe. Das dezentral organisierte und regierte Land war Ausrichter der WM 2018. Aufgrund seiner schwachen Wirtschaft, besonders im Dienstleistungsbereich, gilt Jadaria als Schwellenland. Nach dem kommunistischen Putsch in Patata Ende 2018 wurde der Nationale Notstand ausgerufen, der bis heute anhält.