Universität Klauth

Aus MNwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Universität Klauth
logoxl.jpg
Gründung Frühjahr 2212
Typ Private Hochschule
Sitz Klauth, Milhet, Dionysos
Rektor David Byron
Homepage Link
Campus Link

Die Universität Klauth ist eine Hochschule in der Republik Dionysos. Sie ist zur Zeit die einzige anerkannte Hochschule im Geltungsbereich des dionyschen Rechts.


Gründung[Bearbeiten]

Die Universität wurde im Frühjahr 2212 auf Bestreben des späteren Rektors David Byron auf einem Gründungskonvent gegründet. An dem Gründungskonvent, bei dem jeder Dioner stimmberechtigt war, nahmen viele Personen aus dem öffentlichen Leben teil. So gehören auch der Senatspräsident Andreas Kaktus und der Kanzler Friedrich von Wexel zu den Gründern der Universität.

Fakultäten[Bearbeiten]

An der Universität Klauth gibt es zur Zeit drei Fakultäten, die die unterschiedlichsten Studienfächer anbieten. Die Universitätsleitung legt wert darauf, dass die Universität die nötigen Studienmöglichkeiten für die Dioner bietet, um den dionyschen Qualifikationsmangel zu bekämpfen.

Philosophische Fakultät[Bearbeiten]

Rechts- und Staatswissenschaftliche Fakultät[Bearbeiten]

Technische Fakultät[Bearbeiten]